Fedrus International ist eine unabhängige belgische Gruppe, die im Vertrieb von Dach- und Facadenmaterialien auf dem europäischen Markt aktiv ist. Die Gruppe besteht aus fünf operativen Geschäftseinheiten: APOK, I.R.S-Btech, Laude, VM Building Solutions und, neu in der Gruppe, MCP Defrancq

 

I.R.S-Btech fördert und vertreibt EPDM und andere Dachmaterialien an Bau- und Dachmaterialverkäufer in Westeuropa. Zusätzlich vertreibt APOK Dach und Facadenmaterialien an professionelle Dachdecker und Unternehmer. Beide Geschäftseinheiten realisieren zusammen Gewinne von etwa 200 Millionen € und bieten Beschäftigung für über 350 Angestellte in Belgien.
 

Laude ist ein Vertreiber aus Südfrankfreich mit 6 Niederlassungen, 111 Angestellten, die Gewinne von über 40 Millionen € durch Produkte für Dächer und Facaden realisiert. VM Building Solutions, ein Vertreiber von VMZINC, ist ein führender Hersteller und Vertreiber für Zink-Applikation für die Bauindustrie in Europa, Nordamerika, Australien und einigen asiatischen Ländern, mit Präsenzen in 22 Ländern mit 7 Produktionsstätten und 950 Angestellten. MCP Defrancq ist ein Netzwerk aus 12 Niederlassungen in Frankreich, spezialisert in Dächern und Facaden. Die Gruppe realisiert Gewinne von 40 Millionen € und hat 148 Angestellte.

 

Fedrus International realisiert Gesamtgewinne von etwa 650 Millionen € und bietet Beschäftigung für über 1550 Angestellte. Fedrus International gibt sich vollständig dem weiteren Wachstum und der internationalen Entwicklung hin und verfolgt zu diesem Zweck ehrgeizige Wachstumspläne in Westeuropa.